[Home]  [Infoscreen]  [:Program:]  [Staff]  [Service]  [Events]  [Research]  [Contact]  [Works]  [Search] 

								

Program/
Masterstudium/
Modul Wohnbau 2017W/
Kernfächer/

Vertikale Verdichtungsformen im Wohnbau VO

 

Lehrbeauftragter

   Georg Böhm

Data

   253.342 Vorlesung 2017W - 2,0 h [2,0 ECTS]

Inhalt

   Diese Vorlesung beinhaltet und erläutert die wichtigsten Aspekte vertikaler
   Verdichtungsformen im Wohnbau. Der Wohngeschossbau im Kontext eines
   urbanen Umraumes, und im Kontext unserer jetzigen Gesellschaft wirft Fragen
   auf, die dieser Vorlesung als Ausgangspunkt dienen. Die Schwerpunkte
   reichen von architekturgeschichtlicher Aufarbeitung, über Typologien und
   Utopien bis zu marktwirtschaftlichen Aspekten. Neben einer chronologischen
   Aufarbeitung der Themen, zeigen spekulative Ansätze mit Beispielen aus
   Kunst, Film und Literatur das ganze Spektrum dieses Themas.

Termine

   1. VO: 09.10.2017, im Anschluss an die Einführung
   2. VO: 16.10.2017, 9:30
   3. VO: 06.11.2017​, 9:30
   4. VO: 13.11.2017​, 9:30
   5. VO: 27.11.2017​, 9:30
   6. VO: 04.12.2017​, 9:30

   jeweils von 09:30 - 11:00, Seminarraum 1

Prüfung

   1. Prüf.11.12.2017​, 9:30
   2. Prüf.15.01.2018​, 9:30​
   3. Prüf: wird im 2. Semester stattfinden und über TISS Bekanntgegeben.

   jeweils von 09:30 - 11:00, Seminarraum 1

• Skriptum

TU Wien, Institut für Architektur und Entwerfen, e253.2 Abteilung für Wohnbau und Entwerfen - Disclaimer - G Analytics